Entwicklungsingeneur (W/M)

Unternehmen

Die FRABA Gruppe ist ein international agierendes Unternehmen für Hightech-Sensor- und Sicherheitssysteme in der Industrieautomatisierung. Mit Firmenstandorten in Heerlen/Niederlande, Köln/Deutschland, Aachen/Deutschland, Slubice/Polen, Hamilton, New Jersey/USA und in Singapur bietet die FRABA einen weltweiten Support für ihre Kunden.

Kompetenz Entscheidet

Unsere Firmenphilosophie fördert die Entwicklung des Potenzials jedes einzelnen Arbeitnehmers im Team. Vollständige Information, dynamische Entwicklung und faires Geben und Nehmen sind unsere Leitprinzipien. Durch Initiative, Wissen, Informationen, Energie und Mut kann innerhalb der FRABA jeder Arbeitnehmer Entscheidungskompetenzen erlangen. In unserem Unternehmen sind Führungsrollen nicht abhängig von Ausbildung und Rang sondern von Wissen und Leistung jedes Einzelnen.

Werden Sie Teil unseres CENTITECH-Teams am Standort Aachen. Die Tochtergesellschaft CENTITECH ist verantwortlich für die Forschung und Entwicklung aller Produkte der FRABA Gruppe. Die Aktivitäten umfassen physikalische, elektronische und mechanische Entwicklungsprozesse unserer FRABA-Produkte sowie hardwarenahe Softwareentwicklung. Für die vielfältigen Aufgaben in der Entwicklung suchen wir für den Bereich Positionssensorik sowohl Physiker als auch Ingenieure der Elektrotechnik sowie Automatisierungs- oder Nachrichtentechnik.

Ihr Aufgabenbereich wird je nach Ausbildung und Talent einen oder mehrere der folgenden Punkte umfassen:

Aufgaben

  • Durchführung von Anforderungsanalysen für produktbezogene Software und Hardware
  • Implementierung produktspezifischer Funktionen
  • Umsetzung des Software- und Hardwaredesigns unter Beachtung der betrieblichen Entwicklungsrichtlinien und Architekturen
  • Charakterisierung und Weiterentwicklung von hochgenauen Sensoren
  • Technischer Support von Produkten

Jeder, der die Initiative, das Wissen, die Informationen, die Energie und den Mut dazu hat, darf bei uns eigenständig Entscheidungen treffen. Es liegt in Ihren Händen, sich in eine Führungsrolle zu entwickeln.

Anforderungen

  • Guter Abschluss eines Studiums der Technischen Informatik, Physik, Physikalischer Technik, Elektrotechnik, Mechatronik, Nachrichtentechnik, Automatisierungstechnik oder einem vergleichbaren Studiengang
  • Interesse an analoger, digitaler und Mikrocontroller- Schaltungstechnik
  • Systematische und analytische Arbeitsweise
  • Hohe Affinität zu physikalisch-technischen Zusammenhängen
  • Team und Kommunikationsfähigkeit
  • Fließendes Englisch (verhandlungssicher)